2020 ist ein Rekordjahr in unserer Stiftung im Bereich von in Obhut genommenen Hunden und unternommenen Angelegenheiten gewesen. Bedeutet das, dass die Obdachlosigkeitsskala in Polen wächst?

Unter unserer Pflege haben sich 233 Hunde, darin 143 Welpen und 9 Katzen gefunden. Viele von ihnen haben kostbare Behandlung und Aufenthalt in einem Krankenhaus und teure Heilmittel verlangt.

Am häufigsten haben wir um Leben und Gesundheit von Tieren durch orthopädische Operationen, Rehabilitation, Heilung von Parvovirose in einem Krankenhaus, von Katzenschnupfen und Panleukopenie gekämpft.

Großes Problem sind auf Bitte von Volontären angenommene Hunde, die sich als wild erwiesen haben und keine erwarteten Fortschritte in Sozialisierung machen. Sie nehmen Hotelplätze und blockieren die Hilfe von Nächsten, weil ihre Adoption in diesem Stand nicht möglich ist. Einer von mehreren solchen Hunden ist Gama. Sie hält sich in einem Hotel schon halbes Jahr lang auf und man kann von einem Spaziergang mit ihr immerfort träumen…

5 Wilde aus einem Tierheim bringt uns um den Schlaf:

Einigen Wilden schafft es doch, wie z.B. äußerst schüchterne Kredka und Sami, die jetzt wundersame Häuser haben, in denen Sozialisierung fortgesetzt ist.

Außer Annahmen haben wir Tieren geholfen, für die Plätze in Hotels zur Neige gegangen. Sie verlangten trotzdem Hilfe. Wir haben unter anderem Behandlung, Futter, Heilmittel, Kastration, Hundehütte für Hunde und Hütten für Katzen finanziert…

Wir haben Sterilisierungs- und Chipaktionen fortgesetzt, in der Zeit von denen 2641 Tiere gechippt und 1704 sterilisiert worden sind.

Das sind einige von unseren Genesendern nach sehr langer Behandlung:

Besonderen Platz in unseren Herzen nehmen behinderte und alte Hunde ein. Wir sind glücklich, dass wir ihnen helfen können.

Sehbehindertem Kuba hat es geschafft. Er hat ein Laufgitter mit Ratten zu warmer Wohnung geändert.

Das sind nur einige unter 233. Jemand sagt, dass ein Tropfen auf dem heißen Stein ist. Wir geben uns Mühe, sich über jedes gerettete Leben zu freuen, und wir arbeiten weiter.

This post is available in: plpolski (Polnisch) deDeutsch

Polub nas na Facebooku

Polub nasz profil i pomóż znajdować nowe domy dla naszych podopiecznych :) Każdy nowy fan to szansa na znalezienie opiekunów adopcyjnych, wolontariuszy i realną pomoc bezdomnym zwierzętom.