Sobótka lag im Schnee in frostiger Nacht und starb… Zum Glück hat jemand sie bemerkt. Wir danken.

Heute ist sie unter Obhut unserer Stiftung. Ältere Hündin hat viele Beschwerden.

Entwässert, behaarte Orhen, Beule an Brüsten (Masektomie notwendig), Zähne in dramatischem Stand (Sanierung), Haut in fatalem Stand, Hornhautgeschwür und selbstverständig Abmagerung.

Nach ein paar Tagen des Aufenthalts in einer Klinik und ordinierter Heilung hat sie Sobotka als flinker und froher Hund erwiesen. Sie hat sie verjüngt. Sie hat ausgesehen, als wäre sie 100 Jahre alt. Heute wartet sie auf zweiten Eingriff, obwohl sie schon einen gehabt hat. Sie sieht als Jungfrau aus. Sie wurde gebadet und abgeschnitten, weil sie Weichselzopf auch Weichselzopf gehabt hat.

Sie hat schon die Sanierung hinter sich, morgen Masektomie, während der auch ihre Ohren untersucht werden.

This post is available in: plpolski (Polnisch) deDeutsch

Polub nas na Facebooku

Polub nasz profil i pomóż znajdować nowe domy dla naszych podopiecznych :) Każdy nowy fan to szansa na znalezienie opiekunów adopcyjnych, wolontariuszy i realną pomoc bezdomnym zwierzętom.