Er ist bei uns mit ungeheurem Übergewicht angekommen, sie unglaublich zurückhaltend…

Wir haben Hipcio am 5. Mai dieses Jahres in eine Klinik angenommen.  Untersuchungsergebnisse sind nicht am besten gewesen, vielleicht ist das durch ungeheures Übergewicht verursacht.  In kommenden Tagen wird der Hund nach monatlichem Aufenthalt in einem Hotel wieder in die Klinik fahren, um Untersuchungen zu wiederholen. Dann entscheiden wir, was weiter.  Leider kann man nach Augenmaß nicht sehen, dass er abgenommen hat. Das ist sicher durch den Aufenthalt in einem kleinen Käfig (im Hotel, für Sicherheit, bei Abwesenheit einer Pflegerin hält sich Hund in Boxen auf, die sie doch sehr mögen).  Wir erwägen seine Übertragung ins andere Hotel, wo er mehr garantierte Bewegung haben wird – ohne Käfig.  Heute haben wir ihn in einen ein wenig längeren Spaziergang mitgebracht.  Nächste werden wir verlängern, aber das muss stufenweise folgen.

Betka hält sich im Hotel von März des vorigen Jahres auf.  Obwohl sie große Forstschritte gehabt hat, ist ein Spaziergang an der Hundeleine für sie weiter eine große Herausforderung.  Sie braucht mehr Spaziergänge mit Volontären.  Sie braucht Spaziergänge außerhalb des Gebiets des Hotels, neue Herausforderungen, um sie auf eine Annahme vorzubereiten.

Beide Hunde nach traurigen Schicksalsschlägen, benachteiligt durch Menschen.  Ihre Zukunft ist für uns sehr wichtig.  Wir möchten nicht, damit sie ihr Leben im Hotel verbringen.

Das sind nicht einzige Hunde, die Sozialisierung und Arbeit mit Menschen brauchen.  Wir machen alle, was wir können. Doch ist es uns zu wenig.  Twix, Lulek, Sonia, Dixi, Solo, Diego… Amal ist schon sozialisiert worden und ist zur Annahme fertig.  Das ist unser gr0ßer Erfolg.

Wir suchen nach Volontären für Spaziergänge.

This post is available in: plpolski (Polnisch) deDeutsch

Polub nas na Facebooku

Polub nasz profil i pomóż znajdować nowe domy dla naszych podopiecznych :) Każdy nowy fan to szansa na znalezienie opiekunów adopcyjnych, wolontariuszy i realną pomoc bezdomnym zwierzętom.