Bulba gerettet von Gosia – Volontärin, als sie ihn im schlechten Stand neben einem Laden bemerkt hat.

Gosia hat geschrieben: „Der Junge hat tatsächlich Glück gehabt.  Er würde qualvoll sterben, wenn er nicht schnell beim Arzt nicht eintreffen wird.  Er ist völlig mit Steinen und einem Tumor verstopft gewesen.  Es ist nicht bekannt gewesen, wie lange er nicht sich entleeren konnte. Sein Bauch ist dick, After geschwollen und sehr schmerzend.  Er sabberte.  Er hat auch nicht sitzen können“.   “

Jetzt ist der Hund schon nach einem Eingriff (wir danken Animal Rescue und der Klini Gabor Vetu). Aktuell hält er sich in der Klinik Wetmedyka24 unter Beobachtung und für die Fortsetzung der Heilung auf.  Wir suchen nach bisherigem Eigentümer und vorläufigem Haus, wo er zeitlich sich aufhalten könnte.

Nächstes Tier hat Glück, dass er auf seinem Weg empfindlicher Person und schneller Hilfe begegnet hat.

This post is available in: plpolski (Polnisch) deDeutsch

Polub nas na Facebooku

Polub nasz profil i pomóż znajdować nowe domy dla naszych podopiecznych :) Każdy nowy fan to szansa na znalezienie opiekunów adopcyjnych, wolontariuszy i realną pomoc bezdomnym zwierzętom.